Startseite | Texte und Fotos nutzen | Impressum
Sie sind hier: Startseite » Buchtipps » Liebe

Liebesromane - grosse Gefühle

Liebe - dazu gehören immer Zwei

Was den Männern ihre Abenteuergeschichten, sind den Frauen ihre Liebesromane. Schwelgen, schmökern und sich in in die fremde Welten hinein versetzen. Solche Geschichten sind selten realistisch, dafür aber romantisch, gefühlsselig, leidenschaftlich und schööön. So richtig zum Träumen und Schwärmen. Liebe ist keine Sache des Alters oder des Geschlechts.
Liebe kann aber auch schnell umschlagen
– dann wird es spannend, dramatisch oder ganz einfach langweilig!

NEU - Buchtipps - NEU

Musiktheater-Blogs

Wir sind umgezogen!
Buchtipps zum Thema Liebe von Dorle Knapp-Klatsch, Elke Wilkenstein und Gesine Bodenteich finden Sie ab sofort als Buch-lesen-Kritik-schreiben-Blog auf:
http://www.buch-lesen-kritik-schreiben-blog.8ung.info/category/liebe/

Liebesgeschichten

Kurze Geschichte des Traktors auf ukrainisch "Ich alles bekommen" Unter diesem Motto steht die Geschichte einer Egomanin, auch wenn aus der Sicht einer Sozialarbeiterin - pardon, einer Dozentin für Soziologie - als Hauptperson deren 84-jähri...

Liebesromane - grosse Gefühle

? Liebe – dazu gehören immer Zwei

Was den Männern ihre Abenteuergeschichten, sind den Frauen ihre Liebesromane. Schwelgen, schmökern und sich in in die fremde Welten hinein versetzen. Liebesgeschichten Liebesgeschichten sind selten realistisch, dafür aber romantisch, gefühlsselig, leidenschaftlich und schööön. So richtig ... mehr erfahren

Quelle


Hörbuch: Der Koch von Martin Suter – Heikko Deutschmann liest

Im neu gegründeten Catering Service ?Love-food, ayurvedische Küche mit Aphrodisiaka? spiegelt sich von März 2008 bis April 2009 die globale Politik. Nicht nur die kleine private Geschichte von Andrea und Maravan auf ihrer Suche nach ... mehr erfahren

Quelle


? Buchtipp: ?Laugenweckle zum Frühstück? – urschwäbisch

Lines Vater, ein schwäbischer Ingenieur bei einem schwäbischen Weltunternehmen, kam ins im Heiratsalter. Die dunkelhäutigen brasilianischen Schönheiten, die seine Kollegen von längeren Auslandseinsätzen mitbrachten, hatten es ihm angetan... ... mehr erfahren

Quelle


? Klassiker-Tipp: Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran

Monsieur Ibrahim verschenkt seine gebunkerte Liebe Dieser Roman erzählt eindeutig eine Liebesgeschichte ? allerdings nicht wie gewöhnlich zwischen Mann und Frau. Zwei haben sich gefunden und lieben gelernt, nämlich Vater und Sohn, obwohl beide genetisch ... mehr erfahren

Quelle


? Modernes Antiquariat: Die Frau des Zeitreisenden ? fantastisch

Roman von Audrey Niffenegger Als Clare ihrem späteren Mann zum ersten mal begegnet, ist sie 5 Jahre alt und Henry 35. Als Henry seiner späteren Frau zum ersten mal begegnet, ist er 28 Jahre alt ... mehr erfahren

Quelle


? Neuer Roman: Chorprobe – zum Mitleiden

Cindy singt mit Begeisterung und mit Hilfe von privatem Gesangsunterricht, der sie viel kostet. Sie ist nach ihrem Jurastudium in einer Anwaltskanzlei untergekommen ? als Schreibkraft, in halber Stelle, mit dementsprechend wenig Geld. Über einige ... mehr erfahren

Quelle


? Buchtipp: Alle sieben Wellen – Von einer Mailbox in die andere

Email-Roman von Daniel Glattauer Emmi kann es nicht aushalten und mailt Leo ihren Frust von der Seele, obwohl sie immer nach wenigen Sekunden die gleiche Antwort bekommt: ?ACHTUNG. GEÄNDERTE E-MAIL-ADRESSE. DER EMPFÄNGER KANN SEINE POST ... mehr erfahren

Quelle


? Buchtipp: ?Der Ginsengjäger? ? Zarte Poesie gepaart mit Liebe zur Natur

Der alte Ginsengjäger erkennt die von außen unsichtbaren Ginsengwurzeln an unterschiedlichen Merkmalen. Ja, er hört sogar, wo die Wurzeln wachsen. Wenn Spatzen bestimmte Töne singen, ist eine Pflanze in der Nähe, die mit dem Ginseng zusammen wächst. ... mehr erfahren

Quelle


? Klassiker-Buchtipp: Liebe und Gymnastik ? historische Persiflage

Edmondo de Amicis schrieb diesen Roman 1892, also vor über 120 Jahren. Wäre dieses Buch ein historischer Roman aus heutiger Sicht, würde ihn wohl keiner ernst nehmen. Wahrscheinlich verstehen wir vieles nicht mehr. In diesem ... mehr erfahren

Quelle


? Der große Gatsby ? aus unerwiderter Liebe zum stilvollen Gastgeber

Sagenhaft berühmt sind die Feste des Großen Gatsby. An jedem Wochenende steigt die Riesenparty, die Gourmets zum Schwärmen bringt. Unmengen von Delikatessen werden verspeist. Ein Heer von Butlern, Zimmermädchen, Gärtnern und Chauffeuren ist während der ... mehr erfahren

Quelle


...weitere Bücher folgen

Weitere persönliche Buchtipps:

Kurze Geschichte des Traktors auf ukrainisch

"Ich alles bekommen" Unter diesem Motto steht die Geschichte einer Egomanin, auch wenn aus der Sicht einer Sozialarbeiterin - pardon, einer Dozentin für Soziologie - als Hauptperson deren 84-jähri...

...und weitere Bücher

Linktipp des Tages: