Startseite | Texte und Fotos nutzen | Impressum
Sie sind hier: Startseite » Frühstück » Eier

Fenchel, Ei, Fenchelsamen

Brotaufstrich-Zutaten:

Frische Eier von frei laufenden Hühnern

200 Gramm Frischkäse
1 kleine Fenchelknolle
1 hart gekochtes Ei
2 Teelöffel Fenchelsamen
Fenchelgrün

Fenchelknollen

Fenchel, würzig und dekorativ

Gegessen wird die weisse Knolle mit ihren fleischigen Blattlappen, die sich wie Zwiebelschalen über einen harten Kern legen. Die Knolle muss noch rund oder tropfenförmig sein.
Sobald in der Mitte die Blätter reissverschlussartig nach oben streben, ist das Gemüse "geschossen". Die Pflanze versuchte zu blühen und lässt damit die für uns wichtigen Teile holzig und strohig werden. Es ist also kein Genuss mehr, egal, mit welchem Rezept. Derartiges Gemüse würde ich stehen lassen, auch wenn die Verkäufer es nach eigenen Angaben schon selbst gegessen und für gut befunden haben.
Fenchel wächst und reift, wenn die Tage kürzer werden. Fenchel gehört somit zu den typischen Herbstgemüsen.

Fenchelsamen

Sie sehen fast so aus wie Kümmel, denn auch der Fenchel ist ein Doldenblütler. Ebenso sollen sie auch gut für die Verdauung sein. Als Gewürz bekommen Sie es nur in gut sortierten Geschäften. Als Tee erhalten Sie die Samen fast überall.
Ich verwende die Fenchelkörner immer zusammen mit der Fenchelknolle – es unterstreicht den Geschmack. Im Frischkäse schmecken die Fenchelsamen leicht herb und nach Lakritz. Richtig zur Geltung kommen sie erst - wie alle Trockengewürze - wenn sie die Feuchtigkeit aufgenommen haben, also ab dem nächsten Tag.

Fenchelstiele

Fenchelgrün, kurz nach dem Regen

Sollten noch Stiele am Fenchel sein, sind die leider zum Essen nicht zu gebrauchen. Sie sind hart und faserig, aber dafür wie viele Gemüsepflanzen in der Vase dekorativ - insofern eine angenehme Beigabe.

Zubereitung

Hobeln Sie den Fenchel in dünne Scheiben. Da die Knolle aus dicken Blättern besteht, bilden sich lauter Halbmondscheiben. Hacken oder wiegen (mit dem Wiegemesser) Sie das Fenchelgrün - also die zarten Blättchen, die oben aus der Knolle schauen. Mischen Sie Fenchel, Fenchelgrün, Fenchelsamen zusammen mit dem klein gehackten Eiweiss in den Eigelb-Frischkäse.
Wenn die Fenchelsamen aufquellen, kann der Aufstrich allerdings wieder hart werden. Ein Esslöffel Naturjoghurt sorgt für Abhilfe.

Guten Appetit!

Rezepte für Brotaufstrich

Meine Rezepte sind alle für ein Päckchen Frischkäse berechnet. Es wiegt meist zwischen 150 und 250 Gramm - je nach Fabrikat - und liegt in den Kühlregalen von Reformhäusern, Bioläden und normalen Supermärkten. Liebhaber von Wochenmärkten finden den Frischkäse, manchmal sogar lose zum Abwiegen, am Käsestand. Beim Kauf achte ich darauf, möglichst 100 % Frischkäse zu bekommen. Auf Verdickungsmittel, Farbstoffe, Geschmacksverstärker und sonstige Errungenschaften der Lebensmittelindustrie kann ich verzichten.

Alle Frischkäsevariationen - aktuelle zuerst

Linktipp des Tages: